Dein Warenkorb

Fazit nach 4 Monate Windows 11 PRO

[vc_row][vc_column][vc_column_text]

microsoft-windows-11-pro-desktop
Microsoft Windows 11 PRO Desktop

Ich nutze Windows 11 PRO nun seit gut vier Monaten und habe bisher keine Probleme.

Anfang November 2021 habe ich mein Live-System per Update von Windows 10 PRO auf Windows 11 PRO umgestellt – was bei meinem Computer ohne das kleinste Problem funktionierte!

Mein Fazit: Ich sage mal dass sich mein System doch etwas flotter anfühlt! Mir persönlich gefällt auch das neue Design. Das mit der Taskleiste und den Symbolen in der Mitte – daran gewöhnt man sich sehr schnell! Auch finde ich die erweiterten Funktionen des virtuellen Desktop im direkten Vergleich zu Windows 10 PRO sind gelungen. Wer wie ich des Öfteren mehrere Browser und Programmfenster parallel benutzt empfindet auch schnell die Snap-Layout-Funktion als sinnvolle Funktion. Insgesamt läuft die aktuelle Version bei mir ohne Abstürze!

Quo Vadis Windows 11 Pro

Das ich in Zukunft auch Android-Apps auf meinem Windows 11 PRO System installieren kann finde ich den größten Vorteil! Diese Feature wird erst im Laufe des Jahres 2022 per Update offiziell eingepflegt. Dafür integriert Microsoft ein eigenes Subsystem namens WSA (Windows Subsystem for Android) in ihr neustes Betriebssystem. Ein Testversion des Amazon App-Store mit ausgewählten Andriod-Apps lässt sich aber schon als Preview installieren und ausprobieren.

Ein findiger YouTuber mit Namen SemperVideo zeigt auf seinem Video-Kanal wie man mit ein paar Handgriffen auch den Google Play Store unter Windows 11 nutzen kann. Dafür hat er eine ausführlichen Video-Anleitung erstellt:[/vc_column_text][vc_video link=“https://youtu.be/C2R3aIXWCK4″ align=“right“][vc_message]Bislang steht die Funktion nur Teilnehmern des Windows Insider-Programms aus den USA zur Verfügung. Zu einem späteren Zeitpunkt werden alle Windows 11-Nutzer das Android-Subsystem mitsamt App-Store aus dem Microsoft Store installieren können.

Mit ein paar Handgriffen könnt ihr aber auch außerhalb der USA und ohne Teilnahme am Windows Insider-Programm das Subsystem für Android aktivieren und Android-Apps unter Windows 11 installieren.

https://www.netzwelt.de/anleitung/195638-windows-11-so-installiert-nutzt-android-apps.html[/vc_message][/vc_column][/vc_row]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.