Dein Warenkorb

Labranda Gemma Premium Resort – Dorry Bay – Ägypten 2017

[vc_row][vc_column][vc_tabs interval=“0″ title_size=“normal“ style=“tab-style-four“][vc_tab title=“Hotel“ tab_id=“9b0c1725-3c8d-2″][vc_column_text]Alle Jahre wieder – die Wüste ruft! Das Thema „Urlaub“ ist im Jahr 2017 von uns recht kurzfristig entschieden worden. Es ging wieder mal an und in das Rote Meer, es ging nach Ägypten ins Labranda Gemma Premium Resort nach Marsa Alam.

Nachdem wir 2015 mit der Lahami Bay unseren südlichsten Punkt in Ägypten erreicht haben, geht die Reise nun wieder Richtung Marsa Alam. Die Dorry Bay und das Hotel Gemma Premium Resort liegt ca. 80 km südlich vom Flughafen Marsa Alam – der Transfer vom Flughafen dauert ca. 1 ½ Stunden.

Das für ägyptische Verhältnisse überschaubare Hotel, bei den zahlreichen italienischen Gästen auch als Eden Village Resort bekannt, hat uns gefallen. Wir haben uns wohl gefühlt und sehr viel Spaß gehabt. Ob nun mit den immer freundlichen und fleißigen Angestellten des Hotels oder der (internationalen) Animations-Crew auch ohne Animation.

Anlage

Die Hotelanlage ist übersichtlich mit einem „Action“-Pool Richtung Strand und einem „Ruhe“-Pool in der Mitte der Anlage. Die einzelnen Häuser mit den Gästezimmern sind alle um einen kleinen Pool gebaut. Die Grünanlage waren alle sehr gepflegt. In der einfachen Hotellobby gibt es Wlan für lau, eine Bar die 24 Stunde geöffnet hat. Hinter der Bar befindet sich ein Tagungsraum, der von der Animation gelegentlich als „Theater“ benutzt wird. In der Lobby findet man immer durchgefrorenen Gäste, die ca. 16 Stunden pro Tag auf ihr Smartphone starren und der Heimat über Whatsapp und Facebook berichten wie heiß das Wetter in Ägypten ist, das die Hotellobby total runtergekühlt ist, die Kellner kein oder kaum Deutsch sprechen und das Essen weder schmeckt noch die richtige Auswahl hat. Rechts und Links neben der Lobby befinden sich ein paar kleine Geschäfte die Souvenirs oder diverse „Marken“-Kleidung anbieten. Gegenüber befindet sich das Hauptrestaurant – auch hier immer gut gekühlt! Leider gibt es für Gäste wie uns, die die klimatisierten Räume meiden, draußen nicht immer ausreichend Sitzplätze, wir mussten auch mal auf einen freien Tisch warten. Auch die Innenhof-Atmosphäre ist so Naja. Auswahl der Speisen am Morgen, Mittag und Abend waren immer mehr als ausreichend. Zubereitung und Geschmack für ein ägyptisches Hotel sehr gut.

Zimmer

Unser Zimmer war sehr groß, mit Minibar, TV, Bett, Sofas und Sitzgelegenheit auf dem Balkon. Das Badezimmer war sauber, die Dusche hatte immer warmes Wasser, der Föhn – ging 😉 Die Klimaanlage erledigte ihren Dienst. Der Balkon ist durch eine sehr hohe Mauer eingefasst – wer auf dem Balkon sitzt schaut nur vor eine Wand!

Fazit

Als Gast sollte man sich vor Reiseantritt einfach mal die Mühe machen und sich über das Reiseland, über das Hotel, über Sitten und Gebräuche und über die dort lebenden und arbeitenden Menschen informieren – das hilft ungemein! Trotzdem möchten wir uns bei den schlecht angezogenen deutschen Gästen, die sich immer und über alles beschweren konnten noch einmal für die vielen heitern Momente bedanken!

Eigentlich solltet Ihr alle besser zuhause bleiben – da ist es nicht so heiß, das Essen schmeckt, die Leute sprechen Deutsch, die Unterkunft ist besser, die Auswahl beim Essen ist größer, es gibt „richtiges“ Brot und Aufschnitt zum Frühstück und das Wlan ist schneller – und ihr könnt euch die 500 – 700 Euro für 14 Tage Alles-Inklusive mit Flug und Transfer sparen. Außerdem schont Ihr die Nerven der anderen Gäste, der Angestellten und auch eure ;-)[/vc_column_text][/vc_tab][vc_tab title=“Tauchen“ tab_id=“a32614f2-1609-10″][vc_column_text]Ich konnte meine Tauchgänge 189 bis 200 im Blue Submarine Diving Center machen – Aufgrund der kurzfristigen Reise hatte ich mir bis auf ein 10er -Tauchgangspacket-Angebot über Facebook keine weiteren Informationen zur Lage und Qualität der Tauchbasis geholt. Aber wer hätte gedacht das ich so einen chaotischen Schnorchelclub erleben durfte!

Mein Original Beitrag zur Tauchbasis Blue Submarine / Gemma Resort Premium / Marsa Alam in voller Länge auf TAUCHER.NET – das ist meine Meinung!!![/vc_column_text][/vc_tab][vc_tab title=“Video“ tab_id=“1502781863929-2-5″][vc_video link=“https://youtu.be/yrtpX9B9Vnw“][vc_video link=“https://youtu.be/AG5NClkpDBk“][/vc_tab][/vc_tabs][/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column][vc_column_text]

[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.