Dein Warenkorb

Auslaufmodell Webseite?

Als Anwender stelle ich mir häufiger die Frage, ob (m)eine klassische Webseite noch zeitgemäß ist? Oder dreht sich mittlerweile alles nur noch in den verschiedenen Social-Media-Kanäle? Also keine einfache Frage!?

Was wir aber sicher beobachten können ist, dass sich die Internetnutzung immer mehr auf das Smartphone verlagert. Facebook, Twitter, Instagram und Co. punkten mit ihren eingängigen Apps. Die Nutzung von Social Media findet auch vornehmlich in mobilen Apps statt. Trotzdem bzw. gerade darum brauchen wir noch immer klassische Webseiten! Damit die Webseite auch weiterhin für Besucher interessant bleiben sollten aber ein paar wichtige Dinge unbedingt beachtet werden!

Mobile Ansicht – Responsiv

Durch die stetig wachsenden Anzahl der Anwender, die über Smartphones, Tabletts und ähnliche Endgeräte mobil surfen ist es wichtiger denn je, dass die Webseite auf allen Endgeräten gleich gut ankommt. Daher muss eine aktuelle Webseite im responsive Design angelegt werde. Nur so kann die Webseite mit den unterschiedlichsten Endgeräten problemlos aufgerufen werden! Auch nach dem neusten Google-Suchmaschinen-Update muss die Devise «Mobile first» lauten!

Weitere Fliegen mit der gleichen Klappe

Damit (m)eine klassische Webseite weiterhin auf der Höhe der Zeit bleibt sind aber noch ein paar andere Dinge neben der mobile Ansicht wichtig. So ist es folgenreich, dem Besucher aktuellen und richtigen Inhalt zur Verfügung zu stellen. Zusammen mit großen Fotos und/oder Videos wird die angebotenen Information für den einzelnen Besucher interessanter. Mit einer vernünftigen Seitenstruktur inklusive einer übersichtlichen Navigation wird der Besucher länger auf den Webseite verweilen. Wer dann noch auf Flash und wilde bunte Animationen verzichtet schont weiter die Nerven seine Besucher. Die Ladenzeiten der Webseite sollte auch immer im Auge behalten werden, nichts nervt mehr als eine Sanduhr … und nichts passiert!

Die Antwort auf die Frage „Auslaufmodell Webseite?“ lautet also „Nein!“ In zusammenarbeit mit den unterschiedlichen Sociale-Media-Kanälen hat die Webseite im weiterentwickelten modernen Webseitendesign weiterhin eine Daseinsberechtigung!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.