Bei dem einen oder anderen Tauchgang hatte wir auch eine Unterwasserkamera mit … hier ein paar unserer Aufnahmen. Die Aufnahmen mit der Unterwasserkamera stammen aus dem Roten Meer und Raja Ampat. Hier findet Ihr unsere ersten größeren Haifische, Schulen von Delfinen, ein paar Mantas, verschiedene Korallen, versunkene Wracks und viele Fische. Die benutzte Technik ist sehr einfach. Die Aufnahmen wurden mit einer Kompaktkamera Panasonic TZ10 oder der Actionkamera GoPro Hero3 gemacht, ohne extra Beleuchtung oder einen passenden Rot-Filter.

Aus der Menge verwackelten Videos haben wir dann die vermeintlich guten Aufnahmen mit dem PC zusammen geschnitten, der eine oder andere Videoeffekt hinzugefügt, passenden Musik drauf gemacht und dann auf VIMEO oder YOUTUBE  hochgeladen. Viel Vergnügen 😉

Unterwasserkamera UPDATE 15.10.2015

Mit der Sony RX100M3 und passendem Gehäuse haben wir eine weiter Unterwasserkamera zum Tauchen mitgenommen, auch haben wir mittlerweile die passenden Rotfilter zugelegt und ausprobiert!

Wir haben auch eine Menge unserer Fotos mit After Effects animiert, mit Magix Video Deluxe Premium geschnitte und hochgeladen! Alle unsere hochbeladenen Ergebnisse findet Ihr auf VIMEO oder YOUTUBE – bzw. unten einfach das gewünschte Video anklicken und anschauen.

Adobe After Effects & Premiere Pro

So, jetzt haben wir auch die ersten Videos unserer Unterwasserkamera zum ausprobieren mal mit Adobe Premiere Pro & After Effects (CC 2017) geschnitten und bearbeitet. Weitere Videos werden bestimmt noch folgen. Auch habe wir mal unserer YouTube – Kanal auf unsere Webseite verlinkt – Klick mich, ich bin ein Link!